Erstellen Sie einen Master-Feed und ersparen Sie sich die separate Bearbeitung jedes Exports

In Mergado verwalten Sie Werbung auf Preissuchmaschinen durch die Erstellung von Exporten in denen Sie Daten bearbeiten. Wenn Sie mehrere Exporte haben und einige Änderungen wiederholt in jedem Export separat vornehmen, können Sie den Prozess effizienter gestalten, indem Sie einen Master-Feed erstellen. Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

 

Allgemeine Feed-Bearbeitungen auf einmal vornehmen

Einen Master-Feed in Mergado zu haben bedeutet, einen zusätzlichen "größeren" Export durchzuführen und dann "kleinere" Exporte von dessen Ausgabe-URL zu erstellen. Der Master-Export macht es einfach, allgemeine und grundlegende Datenbearbeitungen einzurichten.

Sie können auch beide Wege kombinieren, um Ihre Daten zu bearbeiten. Natürlich können Sie Ihre Feeds auch mit Abfragen und Regeln korrigieren, wie Sie es gewohnt sind.

 

Was ist das Master-Feed-Schema in Mergado

Vorteile eines Master-Feeds

  • Es entfällt die Notwendigkeit, die gleichen Änderungen in einzelnen Exporten vorzunehmen
  • Sie können Änderungen schnell und einfach vornehmen, ohne die Aktion bei den übrigen kleineren Exporten wiederholen zu müssen
  • Möglichkeit, den Export aus dem Master-Feed mit einem Export aus einem Feed zu kombinieren, der direkt aus einem Online-Shop generiert wurde

Nachteile des Master-Feeds

  • Es handelt sich um einen zusätzlichen Export, so dass Sie mehr Produkte in der Ausgabe haben, was sich auf den Preis für die Nutzung von Mergado auswirken kann
  • Die Daten, die durch den Master-Export gehen, verlangsamen den Prozess

Verschaffen Sie sich einen vollständigen Überblick über die Exporte, die Sie aus dem Master-Feed in Mergado erstellt haben. Im Bereich Settings und auf der Unterseite General settings finden Sie hinter der Adresse der Ausgabedatei einen Pfeil, unter dem Sie alle Exporte finden, die Sie aus dem Master-Feed erstellt haben.

Auf die gleiche Weise (im Menü Settings und auf der Unterseite General settings) können Sie auch bei den einzelnen Exporten auf das Pfeilsymbol klicken. Dort finden Sie die Quelle, aus welcher der Export erstellt wird. Vom Master-Export können Sie sich somit einfach zum kleineren Export durchklicken und umgekehrt.

Die Verwendung eines Master-Feeds und von Einzelexporten kann Ihnen eine Menge Arbeit ersparen. Es erleichtert Ihnen, Daten zu bearbeiten und mit Ihrem Shop direkt auf eine bestimmte Preisvergleichsmaschine abzuzielen.

 

Es könnte Sie interessieren:

Das Verbinden von XML-Feeds ist mit der neuen Blending Bull-App ganz einfach

Importieren Sie Daten von mehreren Anbietern, aber Ihr Online-Shop-System kann nur die Daten von einem einzigen Feed importieren? Das Verbinden von mehreren Eingabe-XML-Feeds zu einer Ausgabe war früher eine Herausforderung. Dies ist jedoch nicht mehr der Fall - die Blending Bull-App beschleunigt Ihre Arbeit.

14.04.2021
Verwenden Sie Mergado als Datenfeed-Editor

Wussten Sie schon, dass Sie mit Mergado nicht nur Feeds für Vergleichsportale bearbeiten, sondern auch allgemeine Änderungen an XML- und CSV-Feeds vornehmen können, die Sie dann für den Import in einen Online-Shop oder für die Datenlieferung an Großhandelspartner verwenden können? Schauen wir uns einmal an, was Mergado als Datenfeed-Editor leisten kann.

07.10.2020
Mergado-Audit von A bis Z

Entdecken Sie beim Audit selbst die kleinsten XML-Feed-Fehler und beheben Sie die problematischen Stellen, die Ihre Werbung bremsen. Unabhängig davon, ob Sie es bereits ausprobiert haben oder noch kurz davor stehen, liefert Ihnen dieses kleine Glossar alle wichtigen Informationen zum Thema Audit.

09.09.2020

Kommentar hinzufügen